Servo-Vorrichtungs-Motoren für Gleichstroms

Die Servo-Einrichtungs-Komutatormotoren werden mit Dauermagneten erregt, entwickelt zum beimNennmoment, verwendet vor allem zum Vorschubsantrieb der Werkzeug- und nummerisch gesteuerten Maschinen. Diese Motoren werden mit Gleichspannung- Tachostromaggregat ausgerüstet. Zur zusätzlichen Ausrüstung gehört die elektromagnetische Bremse für Gleichspannung, eingebaut im Motorgehäuse.

Servo-Vorrichtungs-Motoren für Gleichstroms
Typ Dauermoment / Spitzenmoment Max. Drehzahl Max. Spannung Abmessungen
[ – ] [Nm] [U/Min.] [V] Durchmesser Länge*
K 7707 7,3/59 1200 107 192 330/414 PDF herunterladen
K 7708 7,3/59 2000 127 PDF herunterladen
K 7709 7,3/59 2500 125 PDF herunterladen
K 7710 7,3/59 3000 111 PDF herunterladen
K 7711 13/116 1200 103 192 419/504 PDF herunterladen
K 7712 13/116 2000 133 PDF herunterladen
K 7713 13/116 2500 121 PDF herunterladen
K 7714 13/116 3000 104 PDF herunterladen
K 7715 20,3/183 1200 103 192 490/576 PDF herunterladen
K 7716 20,3/183 2000 134 PDF herunterladen
K 7717 17,5/183 2500 119 PDF herunterladen
K 7718 18,5/183 3000 116 PDF herunterladen
K 7719 27/252 1200 114 192 580 PDF herunterladen
K 7720 23/252 2000 132 PDF herunterladen
K 7721 21/252 2500 133 PDF herunterladen
K 7722 16/252 3000 118 PDF herunterladen
*) Motorlänge: ohne Bremse / mit Bremse
Standardausrüstung: Tachostromaggregat 31,5V / 1000 U/Min.
Zusätzliche Ausrüstung: DC-Bremse (24V oder 90V)

Wir laden zur Zusammenarbeit ein